Wohnbau

Exklusiver Wohnraum für Leopoldsdorf

Leopoldsdorf-Reihenhaus-aussen-Balkon.jpg
Lesedauer: 3 Minuten

Leben zwischen Natur und Metropole – das wird schon bald im Viertel unter dem Wienerwald, wie das niederösterreichische Industrieviertel auch liebevoll genannt wird, möglich sein.

Im Herzen der idyllischen Marktgemeinde Leopoldsdorf am Südrand Wiens beginnen im Sommer 2021 die Bauarbeiten für eine exklusive Wohnanlage, die ländliche Idylle mit urbanem Komfort perfekt verbindet und Lebensraum für alle Lebensphasen bietet. 

 

Konkret entstehen auf dem über 10 000 m2 großen ehemaligen Betriebsgelände acht architektonisch ansprechende Baukörper, in denen insgesamt 82 Eigentumswohnungen, darunter 15 reihenhausartige Wohnungen, Platz finden werden. Das Angebot wird von zwei bis fünf Zimmern und 51 bis 130 m2 reichen und damit Wohnraum für Singles und Paare genauso wie für Familien beinhalten. „Ein Zuhause muss vor allem eines können: den Bewohner:innen und ihren Lebensstilen in bester Weise dienen“, weiß Luca Vogelsinger von Rhomberg Bau in Wien.

Luca-Vogelsinger.jpg
„Ein Zuhause muss vor allem eines können: den Bewohner:innen und ihren Lebensstilen in bester Weise dienen.“
Luca Vogelsinger
Immobilienverkäufer, Rhomberg Bau Wien

Optisch überzeugen die Wohnungen und Reihenhäuser mit moderner Architektur und geschmackvoller Schlichtheit. Ein ausgeklügeltes Raumkonzept vereint Funktion mit Ästhetik, bodentiefe Fensterfronten sorgen für ein offenes und freies Raumgefühl. In den Wohnungen sorgen Böden aus hochwertigem Eichenparkett für eine angenehme Wohnatmosphäre, eine von einer Fernwärmeanlage gespeiste Fußbodenheizung schafft ein ideales Raumklima. 

 

Und weil modernes Wohnen wann immer möglich auch im Freien stattfindet, locken großzügige Grünflächen mit verschiedenen Erholungsoasen und Spielplätzen. Dazu trägt auch bei, dass die Wohnanlage im Herzen der Marktgemeinde Leopoldsdorf komplett autofrei ist. PKWs finden fast ausschließlich unterirdisch in der Tiefgarage auf 155 Stellplätzen ihren Platz. Und auch an E-Autos wird natürlich gedacht. Zu diesem Zweck wird ein Bauträgermodell mit Lastmanagement für 16 Stellplätze errichtet, das bei Bedarf erweiterbar ist. Neben ihren „inneren Werten“ punktet die Wohnanlage vor allem mit ihrer außergewöhnlichen Lage. Ihr großer Vorteil ist die grüne und ruhige Umgebung bei gleichzeitiger Nähe zur Wiener City, die es möglich macht, alle Vorteile ländlichen Wohnens im Grünen mit jenen des urbanen Lebens zu verbinden. Luca Vogelsinger zeigt sich vom Konzept überzeugt: „Wir wollen künftigen Bewohner:innen mit dieser Wohnanlage vor allem eines bieten: einfach mehr vom Leben.“

Neue Dimensionen Cover 2021
Printausgabe bestellen